Logo TE-Online Impressum Kontakt Redaktion Anzeigenannahme Ansprechpartner Mediadaten Verlagsmenu

Kurz und bündig
 
Aktuelle Meldungen
aus der Region

Was, wann wo?
 
Der regionale
Veranstaltungskalender

Schnäppchen & Co.
 
Unser
Kleinanzeigen-Markt

Kleinanzeigen-Hotline:
0 54 24 / 3 96 49 - 0

Werbung

Melle - fabelhaft leben!

 

Singen im Advent mit dem Chörchen

Foto zu Kurzmeldung 1 Bad Laer (te). Am Sonnabend, 1. Dezember, lädt das "Chörchen" im Rahmen des Sterntaler-Markts um 15.30 Uhr zum Hören und Mitsingen in die katholische Kirche St. Marien ein. Das ökumenische Quartett um Dorothea Keding (Sopran), Barbara Mannel (Alt), Maik Stenzel (Tenor und Pfarrer der kath. Kirche) und Reinhard Keding (Bass und Pastor i.R. der ev. Kirche) stimmt die Besucher des traditionellen Weihnachtsmarkts auf eine frohe Weihnachtszeit ein. Stefan Mannel komplettiert den Auftritt wie gewohnt als Rezitator. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen erteilt die Bad Laer Touristik unter der Rufnummer 05424/2911-88. (Foto: Markus Dömer)

Spielmannszug sucht Musiker

Hilter (te). Der Spielmannszug Hilter sucht Musiker jeden Alters mit oder ohne Notenkenntnisse. Wer mitspielen möchte, erhält vom Verein eine Ausbildung an Querflöte, Marschtrommel, Lyra oder Becken. Die Übungsabende für Anfänger finden außerhalb der Ferien jeden Dienstag von 18.30 bis 19.30 Uhr im Musikraum der Süderbergschule statt. Weitere Informationen erteilen Thomas Behrenswerth, Telefon 0157/51610472, sowie alle Mitglieder des Spielmannszugs Hilter.

Hobbykünstlermarkt im Campotel

Foto zu Kurzmeldung 3 Bad Rothenfelde (te). Am Sonnabend, 24. November, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 25. November, von 11 bis 17 Uhr findet in der Galerie des Campotels in Bad Rothenfelde der fünfte vorweihnachtliche Hobbykünstlermarkt statt. Die Besucher können sich unter anderem freuen auf Modelle aus Strick, Holzdesign, adventliche Gestecke und Dekorationen, Bilder, Kinderkleidung, Honig, Lichtobjekte, Krippen und Vogelhäuser. In der "Vita Bar" und im Außenbereich sorgt das Team des Campotels für das leibliche Wohl. Auch ein Holzofenbäcker ist wieder vor Ort. (Foto: privat)

Verkaufsausstellung des Werkkreises

Bad Rothenfelde (te). Auch in diesem Jahr veranstaltet der Ökumenische Werkkreis wieder seine traditionelle Verkaufsausstellung. Am Sonnabend und Sonntag, 1. und 2. Dezember, jeweils von 9 bis 17 Uhr bieten die Mitglieder im Bad Rothenfelder Kurmittelhaus von ihnen selbst gefertigte Unikate sowie gestrickte Mützen, Schals und Socken an. Der Erlös des Basars kommt evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde zugute.

nächste Seite

 

Werbung

amio - wir machen liebe

Landkreis Osnabrück

Stadt Dissen

Göx Texte & Bilder

Gemeinde Bad Rothenfelde

Seitenanfang

aktualisiert am 17.11.2018